Hotel Buchen

„Nacht der Sieger “ - Winterwandeltheater im Fränkischen Freilandmuseum vom 11. Januar bis 17. Februar 2018

„Nacht der Sieger “

Ein Winterwandeltheater von Christian Laubert

Im Winter 1939/40 stürzt der alte Viktor Tennenheber, letzter verbliebener jüdischer Einwohner des Dörfchens Schaffenrath, in den Teich gleich neben dem Wirtshaus und ertrinkt. Ein Unfall, wie die Dorfgemeinschaft nur zu gerne glauben möchte. Dass dann doch noch ein Kriminaler kommt und nachforscht ist äußerst unangenehm. Dem Kriminalbeamten ist schnell klar, dass das kein Unfall war. Doch wie soll er – in diesen Zeiten – die Verantwortlichen zur Rechenschaft ziehen? Was er schließlich ans Licht bringt, bringt einige anständige Bürger in Schwierigkeiten und ihn selbst in große Gefahr.

vom 11. Januar bis 17. Februar 2018

Donnerstag bis Sonntag, im Februar auch Mittwoch

Beginn: 18.00/18.15/18.30/18.45/19.00/19.15 Uhr, Sonntag eine Stunde früher

Spielort: Auf dem Gelände des Fränkisches Freilandmuseums, 91438 Bad Windsheim

Startpunkt und Abendkasse: Scheune Weiltingen, Zugang über Parkplatz beim Freibad, Westheimer Straße 

Karten erhältlich: In allen Vorverkaufsstellen, telefonisch unter 09106/92 44 47, per Mail an karten(at)freilandtheater.de oder online unter www.freilandtheater.de/ticket

Preise: Frühbucherrabatt bis 31. Dezember: € 26,00 / erm. € 21,00, Familienkarten € 86,00 (2 Erw. + 2 Kinder u. 18 J.)., ab 1. Januar gelten die normalen Preise: € 27,00 / erm. € 22,00, Familienkarten € 90,00

Weiteres