Hotel Buchen

Wandern zwischen Frankenhöhe und Steigerwald

Ob man nur den gestressten Kopf auslüften, die Akkus wieder aufladen oder in geselliger Runde Frankenwein, Bier und fränkische Spezialitäten genießen möchte, die herrliche Landschaft rund um Bad Windsheim lädt das ganze Jahr über zum Wandern ein. Kurze Rundwanderwege, Themenwege und Fernwanderwege wie der Steigerwald-Panoramaweg verbinden auf einzigartige Weise Kunst, Kultur und Genuss mit Bewegung inmitten intakter, ursprünglicher Natur.

Bad Windsheim ist nicht nur für sein reiches kulturelles Erbe, sein Mineralwasser und sein Thermalbad Franken-Therme bekannt. Die alte Reichsstadt liegt zwischen den Ausläufern der beiden Naturparks Steigerwald und Frankenhöhe und ist ein Paradies zum Wandern und Radfahren. Mal führen die Touren entlang unzähliger Karpfenteiche im Aischgrund, mal zu den sonnenbeschienen Weinbergen im Steigerwald, mal zu den Streuobstwiesen und den saftig-grünen Weideflächen der Frankenhöhe.

Rundwanderwege um Bad Windsheim

In der Tourist-Information sowie in zahlreichen Beherbergungsbetrieben ist die Tourenkarte „Radeln, Wandern, Nordic Walking“ erhältlich. Sie beschreibt sechs Rundwanderwege (Markierung BW1-BW6) sowie Radwege und Nordic-Walking-Strecken um Bad Windsheim.

Steigerwald-Panoramaweg

Wellness und Natur sind die perfekte Urlaubskombination! Auf 160 Kilometern verläuft der Steigerwald-Panoramaweg zwischen den Endpunkten Bad Windsheim und Bamberg. Nach einem Aufenthalt in der alten Reichsstadt und erholsamen Stunden in der Franken-Therme macht man sich auf dem ersten Teilstück entspannt Richtung Nordwesten auf den Weg in die Weinanbaugebiete des südlichen Steigerwalds.    

Kelten-Erlebnisweg

Vercingetorix und Asterix sind bis heute die berühmtesten Vertreter der Kelten, die im Jahrtausend vor Christi Geburt ganz Europa besiedelten. Auf rund 250 Kilometer führt der Kelten-Erlebnisweg, in mehreren Etappen von Franken nach Südthüringen. Höhensiedlungen, Grabhügel, Bodendenkmäler und Museen mit den Relikten keltischer Handwerkskunst können entlang des Kelten-Erlebniswegs inmitten herrlicher Landschaften erwandert oder mit dem Mountainbike entdeckt werden. Bad Windsheim ist mit dem Archäologischen Museum im Fränkischen Freilandmuseum einer der Endpunkte.

Genusswanderungen zu Wein, Karpfen und Bier

Weinbau, Bierbrauen und die Zucht des berühmten fränkischen Karpfens haben eine jahrhundertelange Tradition in der Region. Bad Windsheim ist daher der ideale Ausgangspunkt für eine Weinwanderung, eine Bierwanderung oder eine Tour zu den Karpfenteichen im fränkischen Aischgrund.

Weitere Sport & Freizeitangebote

  • Golf

  • Radfahren

  • Hochseilgarten

  • Bäder

  • Essen & Trinken

  • Ausflugsziele