Hotel Buchen

Das Fränkische Freilandmuseum Bad Windsheim

Ein Rundgang durch das Fränkische Freilandmuseum ist wie eine Zeitreise durch 700 Jahre fränkische Alltagsgeschichte: über 100 Gebäude, weitgehend originalgetreu eingerichtete Bauernhöfe, Handwerkerhäuser, Mühlen, Brauereien, Schäfereien, ein Amtshaus, Schulhaus und Adelsschlösschen sowie Scheunen, Ställe, Back- und Dörrhäuschen laden ein zur Entdeckungsreise in die Vergangenheit und vermitteln, wie die ländliche Bevölkerung in Franken in früheren Zeiten gebaut, gewohnt und gearbeitet hat.

Museum unter blauem Himmel

Die Häuser stehen in sechs Baugruppen, die nach Regionen und Themen angeordnet sind. So hat man bei einem Rundgang durch das Museumsgelände das Gefühl, von Dorf zu Dorf wie früher zu wandern. Besonders interessant: die Baugruppe Mittelalter sowie die Baugruppe Stadt mitten in der Altstadt von Bad Windsheim, mit der Spitalkirche, dem Alten Bauhof, der Kräuter-Apotheke und dem Museum Kirche in Franken, das in diesem Jahr sein Jubiläumsjahr hat: Es wurde vor 10 Jahren eröffnet.

Adresse

Eisweiherweg 1, Bad Windsheim

Kontakt

Das könnte Sie interessieren

Freilandtheater

Freilandtheater vor dem Jagdschlösschen aus Eyerlohe.

Museums-Veranstaltungen

Veranstaltungen, Kurse, Fürhungen, Konzerte, Lesungen und vieles mehr.