Öffnungszeiten RathausAktuelle Informationen
Zum Coronavirus

Hotel Buchen

„Alles bleibt anders" - Sommerwandeltheater des Freilandtheaters
23.07.2021 19:00 Uhr
Veranstaltungs-Info:
  • 23.07.2021
  • 19:00
  • Fränkisches Freilandmuseum
  • Freilandtheater

„Alles bleibt anders" - Sommerwandeltheater des Freilandtheaters

im Fränkischen Freilandmuseum

Im zweiten Sommerwandel des FLT geht es um das Leben, den Tod und das, was dazwischen liegt: die Hoffnung darauf, dass manche Dinge sich ändern können - und dass andere so bleiben mögen, wie sie sind. "Alles bleibt anders" zeigt Geschichten aus dem 20. und dem 21. Jahrhundert. Wir sind mit unseren Episoden aus dem fränkischen Jahrhundert in der Gegenwart angelangt.
Der Sommerwandel erzählt als eine Anthologie einen ganzen Bilderbogen menschlichen Sehnens, Strebens und Verzweifelns, mit Geschichten von Vertrauen und Betrug, von Wiedergutmachung, Versöhnung und vor allem davon, dass man die Hoffnung niemals aufgeben soll.
"Alles bleibt anders" ist großangelegtes Landschaftstheater und zugleich ein genauer und liebevoller Blick in die fränkische Seele: mitreißend, nachdenklich, überraschend und bisweilen tragikomisch.

Spielort: Auf dem Gelände des Fränkisches Freilandmuseums, 91438 Bad Windsheim
Kasse und Start am hinteren Museumseingang (Zugang beim Freibad-Parkplatz)

Aufführungstermine: Mittwoch bis Samstag
16. Juli bis Mitte August um 19.00 / 19.15 / 19.30 / 19.45 / 20.00 / 20.15 Uhr
Mitte August bis 18. September um 18.00 / 18.15 / 18.30 / 18.45 / 19.00 / 19.15 Uhr

Karten erhältlich: In allen Vorverkaufsstellen, telefonisch unter 09106/92 44 47, per Mail an
karten@freilandtheater.de oder online unter www.freilandtheater.de/ticket

Preise: Einzelticket 27,00 € / erm. 22,00 €